Wanderausstellung "Bis hierhin und weiter!"

Hoyerswerda 8. bis 23. August

Lausitz Center

Lausitzer Platz 1-3
02977 Hoyerswerda

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 9 - 20 Uhr

Samstag: 9 - 18 Uhr

Sonntag geschlossen

Eintritt frei!

 

Bautzen 25. August bis 28. September

Volksbank in Bautzen

Goschwitzstraße 25
02625 Bautzen

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag: 9 - 18 Uhr

Mittwoch: 9 - 13 Uhr

Samstag & Sonntag geschlossen

Eintritt frei!


Schwerin 19. Oktober bis 26. November 

Schleswig-Holstein-Haus

Kulturforum der Landeshauptstadt Schwerin
Puschkinstraße 12
19055 Schwerin
 
Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag: 11 - 18 Uhr

Weitere Informationen unter Ausstellungen im Schleswig-Holstein-Haus

 

 

Folgende Künstler sehen Sie in der Ausstellung: 

AD Karnebogen

Dorthe Landschulz

adam

Erik Liebermann

Renate Alf

Lilli Bravo

Reinhard Alff

Luft

andré

mahler

ari

Mario Lars

BECK

Marunde

Harm Bengen

MASZTALERZ

Bettina Bexte

Johann Mayr

Axel Bierwolf

Dirk Meissner

Guido Bock

Til Mette

Karl-Heinz Brecheis

Denis Metz

BURKH

MIRK

BUTSCHKOW

Mock

Steffen Butz

NEL

Rainer Ehrt

Gerald Noebel

ERL

OL

Nico Fauser

Oliver Ottitsch

FEICKE

Martin Perscheid

Miguel Fernandez

Pfuschi

Flemming

Thomas Plaßmann

Finkenstein

POLO

Carol Gillert

Andreas Pruestel

Marcus Gottfried

RABE

Katharina Greve

Rainer Unsinn

Markus Grolik

Erich Rauschenbach

Steffen Gumpert

Hannes Richert

Christian Habicht

Jan Rieckhoff

Dieter Hackebeil

Leonard Riegel

Hauck & Bauer

George Riemann

Pascal Heiler

RIL

Barbara Henniger

Stephan Rürup

Anton Heurung

Heiko Sakurai

Oli Hilbring

Rainer Schade

HOGLI

Schilling & Blum

Michael Holtschulte

Tobias Schülert

Phil Hubbe

Reiner Schwalme

Hühn

Schwarwel

Rudi Hurzlmeier

Sikitu

Huse

SOBE

JACEK

STROISEL

Petra Kaster

Philipp Sturm

Katz & Goldt

Klaus Stuttmann

Matthias Kiefel

Tetsche

Kittihawk

Tim

Michael Kops

TOM

Kriki

TOMZ

Uwe Krumbiegel

Karsten Weyershausen

Frank Kunert

Woessner

Jan Kunz

Miriam Wurster

Cleo-Petra Kurze

Martin Zak


Zitate aus den Gästebüchern:

Dresden, Haus der Presse

„Und ich wollte gar nicht hierherkommen. Werch ein Illtum!“ Aus Flensburg, 23.11.2016

 „Großartig – wie immer! Haben viel geschmunzelt und gelacht – über manches nachgedacht.“ Aus Dresden und Bad Langensalza, 25.11.2016

„Wie immer sehr gut nachgedacht, beobachtet und gezeichnet. Manches beängstigend, aber immer treffend! Ob wir daraus lernen? Anregend ist es allemal.“ Aus Dresden, 26.11.2016

„...wie jedes Jahr haben wir herzlich gelacht, uns gewundert, waren schockiert (ist eben Satire)... weiter so, das Leben ist schön bunt... Danke!“ 1.12.2016

„Nach der einseitigen Ausstellung 2016 wieder ein voller Erfolg.“ 27.12.2016

„Auch wenn ich über die ganz derben Sachen nicht witzeln würde, konnte ich doch herzlich lachen. Ich bewundere die Hingabe der Zeichner für Kleinigkeiten und danke für sie kurzweilige Zeit hier.“ 26.1.2017

„Sehr interessant! Hier hätte jeder einen Preis verdient.“ 1.2.2017